Klagenfurt, 06. Februar 2020. Die PV-Invest GmbH hat die Platzierung ihrer Unternehmensanleihen, den PV-Invest Green Bonds 2019 (2019-2026 WKN / ISIN: A2R7GQ / AT0000A2A1L7 & 2019-2029 WKN / ISIN: A2R7GR / AT0000A2A1M5), am Freitag 17. Jänner 2020 planmäßig beendet. Dabei wurde ein gesamtes Emissionsvolumen in Höhe von EUR 5,7 Mio. bei Privatanlegern und kleinen institutionellen Investoren platziert. Eine Privatplatzierung (bei einer Investition ab EUR 100.000) ist weiterhin noch für beide PV-Invest Green Bonds, bis zur vollen Ausschöpfung des Emissionsvolumens von EUR 15 Millionen, möglich.

Die Anleihen werden mit 4,15% p.a. und 4,50% p.a. verzinst und haben eine Laufzeit bis 31. Oktober 2026 und 31. Oktober 2029. Den Emissionserlös der Anleihen wird die PV-Invest GmbH für den Ausbau des Bestandsportfolios sowie für die angekündigten Markteintritte in Griechenland und Serbien verwenden.

Um Investoren die größtmögliche Flexibilität und kurzfristige Verfügbarkeit ihres Kapitals bieten zu können, werden auch die Green Bonds der PV-Invest GmbH in den Handel am Vienna MTF (ehemals Dritter Markt der Wiener Börse) aufgenommen.

Über das Unternehmen
PV-Invest ist im Sektor der erneuerbaren Energie tätig und produziert mit ihren Tochtergesellschaften Strom aus Photovoltaik- und Kleinwasserkraftwerken. Derzeit hat das Unternehmen Bestandsobjekte mit über 38 MW im Betrieb sowie weitere 5 MW in Bau und Entwicklung. Darüber hinaus plant und errichtet das Unternehmen international PV-Kraftwerksprojekte als EPC-Partner (Engineering, Procurement, Construction) für Investoren. Im rfu Nachhaltigkeitsrating erhielt die PV-Invest den Status „qualified“ mit einem überdurchschnittlichen Rating (Ratingergebnis: ab).

Ansprechpartner Medien & Investoren
Richard Petz
PV-Invest GmbH
+43 (0) 463 / 218073 – 21
richard.petz@pv-invest.com

Rechtlicher Hinweis
Diese Unterlage ist weder ein Prospekt noch ein Angebot von Wertpapieren oder eine Einladung ein Angebot zu legen noch eine persönliche Empfehlung für Wertpapiere der PV-Invest GmbH (die „Gesellschaft“). Ein Angebot von Wertpapieren der PV-Invest GmbH erfolgt ausschließlich auf der Grundlage eines von der Luxemburgischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (Commission de Surveillance du Secteur Financier – „CSSF“) gebilligten und an die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht („BaFin“) und die Österreichische Finanzmarktaufsicht („FMA“) notifizierten Wertpapierprospekts. Der gebilligte / notifizierte Wertpapierprospekt wurde von der PV-Invest GmbH gemäß den gesetzlichen Vorgaben auf der Website der Gesellschaft unter www.pv-invest.com veröffentlicht und ist bei der PV-Invest GmbH, Lakeside B07, A-9020 Klagenfurt, Österreich kostenfrei erhältlich.