Da die Zinsen für den PV-Invest Green Bond nachschüssig für die gesamte Zinsperiode ausgeschüttet werden, wird die Differenz zwischen Zinsanspruch und Zinsausschüttung durch die Stückzinsen ausgeglichen. Aufgrund des Begebungstages am 31. Oktober 2019 und des damit beginnenden Zinslaufes sind für Zeichnungen ab dem 1. November 2019 somit Stückzinsen zu leisten.

Die Stückzinsen werden durch das Buchungssystem auf unserer Webseite automatisch tagegenau berechnet und bereits am übermittelten Zeichnungsschein ausgewiesen.

Für nähere Informationen zu Bestellungen und Stückzinsen stehen wir Ihnen gerne per E-Mail unter office@pv-invest.com oder telefonisch unter 0463 / 218 073 -23 zur Verfügung.

Pin It on Pinterest