AD HOC MELDUNGEN

 

Creditreform AG vergibt im Erstrating „B+“ an PV-Invest-Gruppe

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Art. 17 MAR
Klagenfurt, 08.09.2021. Die PV-Invest GmbH („PV-Invest“) gibt den Abschluss des Unternehmensratings auf Gruppenebene, durch die Creditreform AG, mit dem Ergebnis „B+“ und stabilem Ausblick bekannt.

Closing der Beteiligung der Liechtenstein Gruppe an der PV-Invest vollzogen

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Art. 17 MAR
Klagenfurt, 11.05.2021. Die PV-Invest GmbH verweist auf ihre ad-hoc Meldung vom 5.3.2021, mit der sie den geplanten Einstieg der Liechtenstein Gruppe bekannt gegeben hat. Die Gesellschaft gibt nun bekannt, dass die Transaktion erfolgreich abgeschlossen wurde.

Liechtenstein Gruppe beteiligt sich an der PV-Invest

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Art. 17 MAR
Klagenfurt, 10.03.2021. Die PV-Invest GmbH („PV-Invest“), ein etabliertes Unternehmen im Sektor der erneuerbaren Energie mit Sitz in Österreich, gibt die Vertragsunterzeichnung mit der Liechtenstein Gruppe via Liechtenstein Beteiligungs GmbH („LB“) bekannt.

Emissionsbeginn PV-Invest Green Bond 2020

Klagenfurt, 05. November 2020. Die PV-Invest GmbH begibt einen weiteren Green Bond mit zwei Laufzeiten (55 Monate: ISIN AT0000A2KRF8; WKN A284ZP), (120 Monate: ISIN AT0000A2KRG6; WKN A284ZM). Zeichnungsstart ist der 05. November 2020

Öffentliches Angebot erfolgreich beendet

Klagenfurt, 06. Februar 2020. Die PV-Invest GmbH hat die Platzierung ihrer Unternehmensanleihen, den PV-Invest Green Bonds 2019, am Freitag 17. Jänner 2020 planmäßig beendet.

Emissionsbeginn PV-Invest Green Bond 2019

Klagenfurt, 07. Oktober 2019. Die PV-Invest GmbH begibt einen Green Bond mit zwei Laufzeiten (7 Jahre: ISIN AT0000A2A1L7; WKN A2R7GQ), (10 Jahre: ISIN AT0000A2A1M5; WKN A2R7GR). Zeichnungsstart ist der 07. Oktober 2019

Jahresabschluss zum Stichtag 31. Dezember 2018

Klagenfurt, 06. September 2019. Der geprüfte Jahresabschluss der PV-Invest Gruppe für das Wirtschaftsjahr 2018 wurde veröffentlicht. Das Portfolio konnte weiter ausgebaut werden und der Wachstumstrend setzt sich fort.